Feuerfester Möbeltresor im Braunschweig Test mit Kauftipp

Einen feuerfesten Möbeltresor nennt man auch Brandschutztresor oder Feuerschutztresor. Wir zeigen, auf welche Abkürzungen man beim Kaufen dieses Safes achten muss und erklären, wie im Braunschweig Test der Feuerschutz geprüft wird.

Was ist ein feuerfester Möbeltresor

Der feuerfeste Möbeltresor besteht aus nicht brennbaren Materialien, die gemäß DIN 51600 auch Temperaturen von mehr als 1500°C aushalten. Diese Fähigkeit alleine sagt jedoch noch nichts über den Schutz der Wertsachen im Inneren aus. Tresore mit Brandschutz für den Inhalt besitzen nämlich eine eingebaute Feuerfalz. Diese Feuerfalz quillt im Brandfall auf und versiegelt den Korpus luftdicht gegen Hitze und Löschwasser. Sie erkennen den echten und im Test geprüften Möbeltresor Feuerschutz an Zertifikaten von der VdS Schadenverhütung oder dem ECB-S Prüfsiegel der ESSA.

Tipp: Wir empfehlen generell die Verwendung einer feuerfesten Geldkassette für extra Feuerschutz.

Hier können Sie den besten feuerfesten Möbeltresor kaufen

Den besten feuerfesten Möbeltresor kaufen Sie entweder direkt bei den jeweiligen Tresorherstellern oder im Amazon Onlineshop. Der Begriff „bester Möbeltresor“ ist dabei natürlich relativ und von den jeweiligen, individuellen Sicherheitsanforderungen abhängig. Achten Sie beim Kaufen auf ein Sicherheitszertifikat für den Widerstand gegen Einbruchsversuche und Feuerschutz. Bei letzterem wird im sogenannten Braunschweig Test (mehr dazu im folgenden Kapitel) die Hitzeresistenz des Wertschutzschrankes in einem Härtetest geprüft. 

Tipp: Sichern Sie auch Ihre versteckten Ersatzschlüssel.

Angebot ABUS Schlüsseltresor KeyGarage 787 für die Wandmontage - individuell einstellbarer Zahlencode - wetterfest - passend für Schlüssel und Plastikkarten -  schwarz - 46331
Angebot ABUS Schlüsseltresor KeyGarage 797 mit Bügelhalterung - individuell einstellbarer Zahlencode - wetterfest - passend für Schlüssel und Plastikkarten -  schwarz - 46330

Auf folgende Abkürzungen für Feuerschutz müssen Sie beim Kaufen von brandsicheren Möbeltresoren beispielsweise achten:

  • 30 / 60 / 120 / 240 für die Dauer des Feuerschutzes in Minuten
  • LFS = Leichter Feuerschutz nach EN 15659 ohne Sturztest
  • S = Starker Feuerschutz nach EN 1047-1 mit Löschwassertest und Sturztest (sog. Braunschweig Test)
  • P = Papier und Dokumente
  • DIS = Disketten und Datenträger (besserer Feuerschutz als bei Klasse P, da Datenträger anfälliger für Hitze sind)
Feuerfester Möbeltresor Braunschweig Test
Feuerfester Möbeltresor für Datenträger: Gerade CDs, DVDs und Magnetspeicher besitzen eine geringe Hitzeresistenz und müssen gut geschützt werden. Der Braunschweig Test gilt hierbei als zuverlässiger Benchmark.

Nachfolgend haben wir die 3 aktuellen Bestseller für den feuerfesten Möbeltresor zusammengetragen. Diese Geräte verkaufen sich zurzeit am häufigsten bei Amazon und bieten einen guten Wertschutz für Privatpersonen mit normalen häuslichen Wertgegenständen und Dokumenten.

Bestseller Nr. 1
Feuerschutz Tresor Safe Sicherheitsstufe S2 450x505x450 mm
  • Feuerschutztresor S2 mit Fachboden für DIN A4 Ordner, Ihre Unterlagen und Wertsachen
  • Sicherheitsstufe / Widerstandsgrad S2 nach EN 14450, VDS Klasse S2 und ECB-S
  • 30 Minuten Feuersicherheit LFS 30 und EN 15659
Bestseller Nr. 2
Wertschutzschrank JH500, Stufe S2, EN 14450, HxBxT 1170x480x465 mm, Doppelbartschloss, Weißaluminium
  • Feuerschutz: 60 Min. LFS 60 P nach EN 15659, Sicherheitseinstufung und Einbruchschutznorm: S2 nach EN 14450
  • Außenmaße (HxBxT): 1170 x 480 x 465 mm, Innenmaße (HxBxT): 1030 x 340 x 300 mm, Gewicht: 198 kg, Volumen: 105 l
  • Ausstattung: Platz für 12 Ordner, Fachböden: 2, höhenverstellbar, Doppelbartschloss mit 2 Schlüsseln, 3-seitiges Riegelwerk, Weißaluminium (RAL 9006)
AngebotBestseller Nr. 3
BURG-WÄCHTER Möbeltresor mit elektronischem Zahlenschloss, Sicherheitsstufe S 2, Combi-Line CL 10 E
96 Bewertungen
BURG-WÄCHTER Möbeltresor mit elektronischem Zahlenschloss, Sicherheitsstufe S 2, Combi-Line CL 10 E
  • Zertifizierter Feuer- und Einbruchschutz: Tresor mit elektronischem Zahlenschloss mit Sicherheitsstufe S2 und Sicherheitsstufe B sowie zertifiziertem Feuerschutz - Sichere Aufbewahrung von Dokumenten, Bargeld, Schmuck
  • VdS-geprüft (Klasse 2) und ECB-S zertifiziert (Schlossklasse B) nach EN 1300, Feuerwiderstand LFS 30 P nach EN15659, Mindestens 30 Minuten Feuerschutz für Papier
  • Maximaler Einbruchsicherheit: Elektronisches Zahlenschloss mit 1 Million möglichen Code-Varianten, Massiver Schieberiegel auf der Oberseite, Keine Angriffsfläche dank innenliegender Scharniere

Der Braunschweig Test für den feuerfesten Möbeltresor

Der Feuerschutz beim Möbeltresor wird auf Basis der Euronorm EN 1047-1 (Feuertest für Datensicherungsschränke und Disketten), sowie nach EN 1047-2 (Feuertest für Datensicherungsräume und Datensicherungscontainer) geprüft. Der bekannteste und härteste Test ist der sogenannte Braunschweig-Test. Diese Prüfung wurde an der Technischen Universität in Braunschweig entwickelt und besteht aus zwei Phasen.

  1. Je nach Feuerschutzklasse wird ein feuerfester Möbeltresor für bis zu zwei Stunden einer Temperatur von 1090°C ausgesetzt. Die Innentemperatur wird durch sensible Temperaturfühler im Inneren des Korpus an den kritischen Stellen aufgezeichnet. Dabei dürfen die Temperaturwerte einen spezifischen Schwellwert zu keiner Zeit überschreiten. Für die Schädigung von Papier liegt die kritische Innentemperatur etwa bei 150°C, während Disketten im Test nicht wärmer als 50°C werden dürfen.
  2. Anschließend folgt die zweite Phase des Braunschweig Tests mit einem Falltest und einer Feuerstoßprüfung. Hierbei wird der Tresor für 30 Minuten in einem Brandofen mit 1090°C erhitzt und anschließend aus einer Höhe von 9,15m fallen gelassen. Dieser Sturz simuliert den Gebäudekollaps im Brandfall. Abschließend wird der Safe nochmals auf 840°C erhitzt und dann abgekühlt.

Hat ein feuerfester Möbeltresor alle Prüfungen beim Braunschweig Test erfolgreich bestanden, winkt ein Zertifikat von der VdS Schadenverhütung oder der ECB-S / ESSA. An diesem Prüfsiegel erkennen Sie die besten feuerfesten Möbeltresore! Daneben gibt es natürlich auch noch die Möglichkeit bei Stiftung Warentest oder vergleichbaren Verbrauchermagazinen nach einem Testsieger für Safes mit Feuerschutz zu schauen.

Sicherheitshinweis: Schützen Sie schon Ihren Autoschlüssel gegen Funkdiebe?

Test: Wann lohnt der Kauf eines Brandschutztresors?

Einen feuerfesten Möbeltresor zu kaufen ist immer dann sinnvoll, wenn Privatpersonen folgende Sachen schützen müssen:

  • Bargeld, Schmuck, Bankunterlagen
  • Fahrzeugbriefe
  • Notariell beglaubigte Dokumente
  • Pässe
  • Sparbücher
  • Stammbücher
  • Urkunden
  • Versicherungsunterlagen

Im gewerblichen Bereich verlangen viele Tresor-Versicherungen ebenfalls einen feuerfesten Tresor zum Schutz von Dokumenten. Hier besteht häufig auch eine höhere Anforderung an Feuerschutz und Einbruchsschutz. Weiterhin werden gewerbliche Inhalte bei gleicher Tresor Sicherheitsstufe normalerweise geringer versichert, als dies bei Privatpersonen der Fall ist.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 22.09.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.