Schlüsselkasten selber bauen: Aus Holz oder Ikea Bilderrahmen

Nach einem langen, anstrengenden Arbeitstag endlich nach Hause kommen, die Hausschlüssel irgendwo in der Wohnung ablegen und sie am nächsten Morgen suchen. Und das ausgerechnet dann, wenn man es eilig hat.



Wer kennt dieses altbekannte Problem nicht?

Wer sich jetzt angesprochen fühlt, für den ist diese Anleitung zum Schlüsselkasten selber bauen genau das Richtige!

Wer kennt dieses altbekannte Problem nicht?

Wer sich jetzt angesprochen fühlt, für den ist diese Anleitung zum Schlüsselkasten selber bauen genau das Richtige!

Ein Schlüsselkasten hat einen festen Platz in den eigenen vier Wänden und bewahrt alle wichtigen Schlüssel zusammen ordentlich auf.

Somit ist das lästige Schlüsselsuchen Schnee von gestern!

In dieser Bastel-Anleitung erfahren Sie, wie Sie ganz schnell, einfach und günstig einen praktischen Schlüsselkasten aus Holz oder aus einem Ikea Bilderrahmen selber bauen.

Schlüsselkasten selber bauen: Aus Holz und einem Bilderrahmen

Mit einem Bilderrahmen, ein bisschen Holz, Kreativität und etwas handwerklichem Geschick können Sie ganz einfach einen Schlüsselkasten aus Holz selber bauen.

Alles was Sie dazu benötigen, sind:

  • Holz-Bilderrahmen (z.B. aus Buche oder einfach nur in weiß), 20 cm x 20 cm
    • dieser wird als Tür zum Öffnen und Schließen verwendet
  • farblich passende Holz-Grundplatte mit den selben Maßen, wie der Rahmen (20 cm x 20 cm x 2 cm)
    • diese ergibt die Rückseite des Kastens
  • 4 Holzstege (20 cm x 5 cm x 1 cm)
    • diese ergeben zusammen den Rahmen  des Kastens
  • 2 x Scharniere mit passenden Schrauben, um den Bilderrahmen als Tür am Schlüsselkasten zu befestigen
  • Schatullenverschluss
  • beliebige Anzahl an Schraubhaken
  • Lineal und Stift
  • Säge
  • Nägel & Hammer
  • Haken zum Aufhängen
  • Dekoration, z.B. Farbe, Fotos, Bilder, getrocknete Blumen

Schlüsselkasten aus Holz selber bauen: So einfach geht’s

Passen Sie zu allererst die Maße der Grundplatte und der vier Holzstege an den Holzbilderrahmen an. Schneiden Sie diese mit einer Säge entsprechend zurecht und achten Sie darauf, dass die Leisten gut ineinander passen.

Wenn Sie das Holz und den Bilderrahmen in einer bestimmten Farbe überstreichen oder mit besonderen Accessoires schmücken und bekleben möchten, dann sollten Sie das jetzt tun. Denn nachdem der Schlüsselkasten zusammengesetzt ist, wird es schwierig. Denken Sie beim selber bauen auch daran, einen Haken an der Rückseite der Grundplatte anzubringen, falls Sie den Kasten später aufhängen möchten.

Wenn Sie mit der kreativen Arbeit fertig sind, können Sie mit der handwerklichen beginnen. Aus den vier Holz-Leisten und der Grundplatte soll nun der Schlüsselkasten mit Rahmen und Rückseite entstehen.

Beginnen Sie mit einer Holz-Leiste und nageln Sie diese an einer Außenkante der Bodenplatte fest.
Setzen Sie die zweite Leiste direkt an die Kante der Ersten an und nageln Sie diese an der Bodenplatte und an der ersten Leiste fest. Fahren Sie mit den anderen Leisten genauso fort.

Schrauben Sie anschließend so viele Schraubhaken in die Bodenplatte, wie Sie benötigen. Das hängt davon ab, wie viele Schlüssel sie aufhängen möchten. Wenn Sie es lieber ordentlich mögen, messen Sie die Abstände mit einem Lineal ab. Ansonsten können Sie diese auch willkürlich anbringen.

Der vorletzte Schritt beim selber bauen ist nun, den Bilderrahmen als Tür an den Rahmen zu montieren. Dazu müssen Sie auf der linken oder rechten Seite (je nachdem in welche Richtung er öffnen und schließen soll) zwei Scharniere am Rahmen anbringen.

Zum Schluss muss auf der gegenüberliegenden Seite ein Schatullenverschluss befestigt werden, damit die Tür fest schließt. Fertig ist der selbst gemachte Schlüsselkasten aus Holz.

Schlüsselkasten selber basteln: Aus dem Ikea Ribba Bilderrahmen

Das benötigen Sie zum selber bauen:

  • Bilderrahmen „Ribba“ von Ikea
    • der Vorteil: dieser hat einen besonders tiefen Rahmen, sodass die Schlüssel genügend Platz haben
  • Schraubhaken
  • Lineal bzw. Metermaß
  • Stift zum Markieren
  • Bohrer  / Vorstecher
  • Dekoration
IKEA Ribba Rahmen Weiß, Innenmaß 23x23x4,5cm, Aussenmaß 25x25cm Holzfaserplatte Folie
Schraubhaken Haken,70 Stück Tasse Haken Halter Kit,Deckenhaken Wandhaken Ösenhaken für Tassen,Haushaltsgegenstände
KS Tools 300.1081 Vorstecher, 190mm
IKEA Ribba Rahmen Weiß, Innenmaß 23x23x4,5cm, Aussenmaß 25x25cm Holzfaserplatte Folie
Schraubhaken Haken,70 Stück Tasse Haken Halter Kit,Deckenhaken Wandhaken Ösenhaken für Tassen,Haushaltsgegenstände
KS Tools 300.1081 Vorstecher, 190mm
10,49 EUR
13,63 EUR
12,20 EUR
IKEA Ribba Rahmen Weiß, Innenmaß 23x23x4,5cm, Aussenmaß 25x25cm Holzfaserplatte Folie
IKEA Ribba Rahmen Weiß, Innenmaß 23x23x4,5cm, Aussenmaß 25x25cm Holzfaserplatte Folie
10,49 EUR
Schraubhaken Haken,70 Stück Tasse Haken Halter Kit,Deckenhaken Wandhaken Ösenhaken für Tassen,Haushaltsgegenstände
Schraubhaken Haken,70 Stück Tasse Haken Halter Kit,Deckenhaken Wandhaken Ösenhaken für Tassen,Haushaltsgegenstände
13,63 EUR
KS Tools 300.1081 Vorstecher, 190mm
KS Tools 300.1081 Vorstecher, 190mm
12,20 EUR

Wenn Sie einen Ikea Schlüsselkasten selber bauen möchten, benötigen Sie für das Grundgerüst lediglich drei Arbeitsmaterialien. Nämlich: Den Bilderrahmen „Ribba“ von Ikea, ein paar Schraubhaken und einen Bohrer / Vorstecher.

Der Ribba Bilderrahmen ist in den Maßen 25 x 25 cm oder 50 x 50 cm erhältlich. Zur Auswahl stehen Ihnen die Farben weiß und schwarz. Wenn Ihnen diese Farbwahl zu langweilig ist, lässt sich das weiße Gestell auch mit geeigneten Farben überstreichen.

Welche zusätzlichen Accessoires Sie zur Dekoration ergänzen möchten, bleibt Ihnen überlassen.

Sie können z.B. getrocknete Blumen, Fotos, selbst gemalte Bilder oder Postkarten hinter die Glasscheibe legen. Oder den Bilderrahmen mit Glitzer, Perlen, etc. verzieren. Dadurch entsteht ein schöner vintage Schlüsselkasten.

Unser Tipp: Korkplatten eignen sich übrigens besonders gut für eine Pinnwand!

Schlüsselkasten selber machen
Schlüsselkasten selber machen: Korkplatten findet man in alten Bilderrahmen. Sie eignen sich als praktische Pinnwand.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum selber machen

Bauen Sie den Bilderrahmen zunächst auseinander und entfernen Sie nicht mehr benötigtes Zubehör. Zum Beispiel die Glasscheibe, den Abstandshalter oder das Passepartout.

Für die Variante, die in diesem Artikel vorgestellt wird, wird nur der Abstandshalter enternt.

Messen Sie mit dem Lineal oder Metermaß den Innenrahmen aus und teilen Sie diesen in drei bis fünf Abschnitte ein. Die Punkte können mit einem Stift markiert werden. Dort werden dann schließlich die Löcher für die Schraubhaken vorgebohrt.

Drehen Sie nun vorsichtig die Schraubhaken in die Löcher. Dabei müssen Sie allerdings etwas Druck ausüben, damit die Schrauben im Material besser greifen. Wichtiger Hinweis zum selber machen: Die Öffnung der Haken muss nach vorne zeigen.

Zum Schluss können Sie den selbstgebastelten Ikea Schlüsselkasten nach Ihrem Belieben dekorieren.

Die Anleitung zum selber machen stammt aus dem nachfolgenden Video, das den gesamten Bastelprozess noch einmal genauer veranschaulicht.