Radioaktivschrank | Glossar

Ein Radioaktivschrank schützt die Umwelt und Personen vor der radioaktiven Strahlung der gelagerten Stoffe im Tresorkorpus. Spätestens seit Tschernobyl und Fukushima ist der Welt bewusst, welche Gefahren von einer massiven Strahlenbelastung beim GAU ausgehen können. Doch auch im gewerblichen Bereich müssen Menschen vor (schwach) radioaktiver Strahlung und Dauerbelastung geschützt werden.


Was ist radioaktive Strahlung?

Wenn instabile Atomkerne, beispielsweise bei den Isotopen

  • Uran-238
  • Stickstoff-14
  • Kohlenstoff-13
  • etc.

zerfallen, dann geben sie eine ionisierende Strahlung frei. Diese hochenergetische Strahlungsenergie (Alpha, Beta, Gamma Strahlen) kann im menschlichen Gewebe zu irreparablen Schäden führen. Der Zerfallsprozess radioaktiver Kerne erfolgt dabei immer spontan und ist abhängig von der Zusammensetzung der Protonen und Neutronen.

Radioaktivschrank Glossar
Uran-238 gehört zu den radioaktiven Isotopen, die in einem Radioaktivschrank verwahrt werden müssen.

Stabile Atomkerne, wie sie etwa in Blei vorkommen und auch beim Radioaktivschrank genutzt werden, entziehen der radioaktiven Strahlung Energie und sorgen dafür, dass die Radioaktivität abnimmt.

Wie schütz der Radioaktivschrank vor Strahlenbelastung?

Die radioaktiven Substanzen in verarbeitenden Gewerben oder Krankenhäusern müssen durch einen umgebenden Radioaktivschrank aus Blei geschützt werden. Mindestens 3cm dicke Bleiwände absorbieren die Strahlenenergie und verhindern den Austritt aus dem Tresorkorpus. Radioaktive Strahlenbelastung nimmt mit zunehmender Entfernung von der Strahlenquelle quadratisch ab. Die Konstruktion der Radioaktivsafes ist derart gebaut, dass mit einem Geigerzähler nur minimale Ausschläge am Safe registriert werden können. Bereits in einem Meter Abstand ist die Strahlung nicht mehr messbar.

Hinweis: Da die ionisierende Strahlung abhängig von der Zerfallsart und dem gelagerten Material ist, muss das verbaute Material in der Tresorwand beim Radioaktivschrank auf den gelagerten Inhalt abgestimmt werden. Wir empfehlen daher, sich vor dem Kauf eines Radioaktivschranks mit dem Tresorhersteller oder Fachhändler in Verbindung zu setzen und Fragen oder gesetzliche Vorgaben abzuklären.

Tipp: Folgende zertifizierte Tresor Bestseller verkaufen sich bei Amazon zurzeit besonders gut. Auch wir sprechen für diese Modelle unsere Kaufempfehlung aus:

Dieser Ratgeber ist Teil unseres Glossars über Tresore und Safes.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 19.06.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.