Luxustresor | Glossar

Der Luxustresor ist ein individuell angefertigter und ausgestatteter „Supertresor“. Sowohl der Widerstandsgrad gegen Einbruch, als auch die Innenausstattung sind besonders hochwertig. Mit einem normalen, grauen Stahlschrank hat ein verzierter Luxustresor wenig Gemeinsamkeiten. Da der Luxussafe nicht versteckt, sondern repräsentativ verwendet wird, ist er auch für Einbrecher besonders leicht zu finden und benötigt daher eine besonders hohe Tresor Sicherheitsstufe.


Wie unterscheidet sich der Luxustresor vom Standardtresor?

Individuell angefertigte Luxustresore haben beispielsweise folgende Unterschiede im Vergleich zum Tresor aus der Serienfertigung:

  • Der Innenraum ist besonders hochwertig. Verkleidungen mit edlen Hölzern, maßgeschreinerte und gepolsterte Schmuckschubladen oder repräsentative Glasböden sind typisches Interieur.
  • Stromversorgung oder Akkubetrieb ermöglichen die Installation von Innenbeleuchtung oder Uhrenbewegern für Automatikuhren
  • Während der Standardtresor mit unauffälligem Aussehen und für leichtes Verstecken gebaut wird, kommt das Design eines Luxustresors „protzig“ und auffallend daher. Ein Luxussafe will gesehen werden und Eindruck schinden!
  • Beim Design der Außenseite dominieren auffällige Lacke in edlen Rot- Blau- oder Schwarztönen.
  • Mit Leder bezogene Elemente sind ebenfalls typisch für den Luxustresor. Gleiches gilt für Schlösser, Griffe und Beschläge mit Platin- oder Goldüberzug.
Luxustresor Glossar
Wenn Geld keine Rolle spielt, dann ist ein individuell angefertigter Luxustresor das richtige Möbelstück für den eigenen Wohnraum.

Luxussafe kaufen – Für wen eignet sich der Luxustresor?

Einen Luxustresor kaufen Menschen, die Eindruck schinden und ihren Reichtum präsentieren wollen. Für wen Geld keine Rolle spielt, oder wer einfach nur das ultimative Möbelstück für seine Villa sucht, der entspricht der Zielgruppe spezialisierter Tresorhersteller.

Dank der Individualisierungsmöglichkeit bei der Fertigung können Wünsche und Wohnumfeld perfekt in die eigenen Ideen integriert werden. Wie eingangs erwähnt sollte beim Kaufen auch der Sicherheitsaspekt beachtet werden. Hierzu empfehlen wir eine hohe, zertifizierte Sicherheitsklasse nach EN 1143-1, sowie die Verwendung von Elektronikschlössern. Diese Schlösser gelten als sicherere Alternative zum Doppelbartschlüssel und verhindern, dass Einbrecher auf der Suche nach einem Tresorschlüssel, den ganzen Wohnbereich verwüsten.

Tipp: Die folgenden EN 1143-1 zertifizierten Bestseller Tresore verkaufen sich bei Amazon zurzeit besonders gut. Auch wir sprechen für diese Modelle unsere Kaufempfehlung aus:

Dieser Ratgeber ist Teil unseres Glossars über Tresore und Safes.


Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 19.04.2019 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.